360 Grad Assessments

Die sogenannten 360 Grad Analysen werden oft im Zusammenhang mit Team-Coachings oder Managementtrainings eingesetzt. Mit dem richtigen Feedback sind sie auch eine effektive alleinstehende Aktivität.

Sie bestehen aus einer Selbstanalyse sowie einer Evaluierung durch Mitarbeiter, Gruppenmitglieder und der Führungsstufe. Der Auftraggeber erhält als Ergebnis ein komplettes Meinungsbild von sich (360 Grad), inklusive den Einschätzungen aller anderen Teilnehmer.

360 Grad Beurteilungen sind insbesondere ein nützliches Werkzeug für die Verbesserung interner Kommunikation und für die Bewältigung von Konflikten innerhalb des Teams. Beispiele für den Einsatz sind:

  • Führungskräftetraining und -entwicklung
  • Leistungscoaching
  • Motivations- und Kommunikationsworkshops für Teams
  • Kick Off-Veranstaltungen zum Teamaufbau
  • Feedbackveranstaltungen nach abgeschlossenen Projekten
  • Trainings zum Verständnis kultureller Diversität
  • Interkulturelles Management

Unser Team

Global Success Coaching ist Teil eines internationalen Netzwerkes von professionellen Coaches und Beratern aus den verschiedensten Bereichen der Privatwirtschaft, mit weitreichender internationaler Erfahrung und Expertise.

Insbesondere haben wir uns auf die Zusammenarbeit mit Firmen, Organisationen, Teams und Führungskräften aus Europa, Amerika und dem Asien-Pazifik Raum spezialisiert.

Dank meiner Arbeit mit Cornelia habe ich eine interkulturelle Identität und Sensitivität erlangt. Dies hat mir geholfen, von der „gleiche Regeln, gleicher generischer Prozess auf der ganzen Welt Mentalität“ hin zu mehr Flexibilität im Bezug auf lokale Marktbedürfnisse zu wechseln. Ich kann nun sagen, daß ich Vertrauen in meine Rolle habe, und daß ich kontinuierlich globale und lokale Resultate aufzeigen kann.

J. Diamond, General Manager, Across NY

Fallstudie Executive Team Building

Die Mitglieder des Executive Management Teams einer globalen multikulturellen Firma sind stark in ihren jeweiligen Positionen, das Team in seiner Gesamtheit jedoch ist relativ schwach. Mit dem Ziel die Kommunikationsfähigkeit und Produktivität innerhalb des Teams zu verbessern sowie eine reibungslose Zusammenarbeit unter den Teamkollegen zu erreichen, wurde ein Coach engagiert. []